Öffnungszeiten
Mo
7.30-18.30 Uhr
Di
7.30-18.30 Uhr
Mi
7.30-18.30 Uhr
Do
7.30-18.30 Uhr
Fr
7.30-18.30 Uhr
Sam
8.00-12.00 Uhr
Son
Geschlossen
Telefonnummer 0800 / 2009660
Kontakt info@zinzendorf-apotheke.de

    kundenkarte_grNutzen Sie die Vorteile unserer Kundenkarte
    Liebe Kunden, um Sie in Zukunft noch besser betreuen zu können, möchten wir Ihnen unsere Gesundheitskarte vorstellen. Was bietet Ihnen unsere Gesundheitskarte?

    1. Optimale Sicherheit und Verträglichkeit Ihrer Arzneimittel

    Beispiel: Verträgt sich denn das Grippemittel mit Ihren anderen Medikamenten?

    Dank der gespeicherten Daten können wir Wechselwirkungen zwischen den Ihnen verordneten Medikamenten feststellen. Das erhöht Ihre Sicherheit bei Verschreibungen. Auch in puncto Selbstmedikation können wir Sie noch besser beraten.

    2. Wir wissen stets, ob Sie von der Zuzahlung befreit sind!

    Sie zeigen uns Ihren Befreiungsbescheid nur einmal. Ab dann merken wir uns, daß Sie von der Zuzahlung befreit sind. Auch die Dauer der Befreiung wird gespeichert.

    3. Auflistung Ihrer Zuzahlungen als Nachweis für die Krankenkasse

    Wir erfassen Ihre Rezeptzuzahlungen in der Apotheke. Am Jahresende erhalten Sie von uns die Auflistung als Nachweis für die Krankenkasse. Hier können Sie Geld sparen: bei geringerem Einkommen gibt es unabhängig vom Familienstand, Härtefallregelungen für die Befreiung von Zuzahlungen.

    4. Sparen Sie durch unseren Treue-Rabatt

    Wir geben Ihnen Treue-Bienchen auf alle nicht apothekenpflichtigen Artikel ab 5 €, ausgenommen sind verschreibungspflichtige Artikel und Zuzahlungen. Also fleißig Bienchen sammeln!

    5. Jahresabrechnung für das Finanzamt

    Am Jahresende erhalten Sie von uns eine Aufstellung sämtlicher Ausgaben des laufenden Jahres für selbstgekaufte Medikamente und Zuzahlungen zum Nachweis außergewöhnlicher Belastungen beim Finanzamt. Das Sammeln und Aufbewahren von Einzelbelegen und Quittungsheften entfällt!

    6. Kontinuität

    Auf Wunsch können wir Ihnen jederzeit Auskunft darüber geben, welche Heilmittel, Medikamente, Kosmetik und sonstige nicht apothekenpflichtige Artikel Sie bei uns bezogen haben.


    Sehr geehrte Kunden,

    wir halten gerne in ihrem Verein, ihrer Schulklasse, ihrem Arbeitskollektiv, ihrer Sport- oder Freizeitgruppe einen Vortrag über im Folgenden genannte Themen.

    Dieser Service ist natürlich kostenlos für Sie. Wir freuen uns auch über Anfragen und Ideen zu anderen Themen.

    Sprechen Sie uns einfach an, in der Apotheke, telefonisch oder schreiben Sie uns eine E-mail mit Angaben zum Ort und der vorrausichtlichen Personenanzahl.

    Thema Angebote

    Osteoporose Grundlagen und Behandlung

    Richtige Ernährung

    Diabetes Allgemeiner Teil

    Therapie
    Richtige Ernährung

    Cholesterin

    Fettstoffwechsel
    Atherosklerose

    Herz-Kreislauf-Erkrankungen Das Herz

    Herzinsuffizienz
    Herzrhythmusstörungen
    Herzkrank und Sport

    Gesunde Lebensführung

    Medikamente bei Herz-Kreislauf-Erkrankungen
    Hypertonie

    Koronare Herzkrankheit
    Schlaganfall
    Kopfschmerz

    Magen-Darm Magen-Darm-Erkrankungen

    Anatomie & Physiologie Magen-Darm-Trakt
    Säurebedingte Beschwerden
    Funktionelle Magen-Darm-Erkrankungen
    Entleerungsstörungen

    Neurologie & Psychologie/ZNS Depression

    pflanzliche Hilfe

    Mit Streß leben

    Schlaf
    Unbeschwert durch die Wechseljahre
    Fit und aktiv im Alter


    Unserer Service für Sie:

    Haben wir ein Medikament nicht vorrätig oder möchten Sie ein spezielles Produkt bei uns bestellen, bieten wir Ihnen die kostenlose Anlieferung des Produktes direkt zu Ihnen nach Hause.
    Wohnen Sie in Niesky erfolgt die Zustellung noch am Abend des selben Tages* durch unser „flottes Bienchen“ Frau Beyer. Wohnen Sie in der Umgebung von Niesky bekommen Sie Ihre bestellten Medikamente am nächsten Tag* zugestellt.

    * bei Bestellung bis 13:00 Uhr und wenn der Artikel bei unseren Lieferanten vorrätig ist

    Vorbestellen können Sie telefonisch oder mit folgendem Bestellformular per Fax oder per Post. Bei rezeptpflichtigen Medikamenten schicken Sie bitte das Rezept mit.



    Etwa die Hälfte aller Auslandsreisenden haben in irgend einer Form Gesundheitsprobleme während der Reise, sie fühlen sich krank oder nehmen Arzneimittel ein. Etwa 10 % der Tropenreisenden suchen deshalb während oder nach der Reise einen Arzt auf, 8 % sind sogar bettlägerig und rund 3 % arbeitsunfähig. Einen Krankenhausaufenthalt haben ca. 0,3 % der Tropenreisenden zu erwarten. Mindesten 50 Deutsche sterben jährlich während eines Tropenaufenthaltes. Ausreichende Vorbeugung könnte das verhindern. Wir haben Ihnen deshalb auf der nächsten Seite Tipps für eine Reiseapotheke zusammengestellt und bieten Ihnen die Möglichkeit sich über unser Formular zu empfohlenen Schutzimpfungen und Vorsorgemaßnahmen zu informieren.

    Tragen Sie in das Formular Ihr Reiseziel ein, wir melden uns umgehend bei Ihnen mit einer ausführlichen reisemedizinischen Beratung.

    Formular Reiseimpfberatung

    Hier finden Sie länderspezifische Informationen zu den Impfempfehlungen und den Malariarisiken.

    Deutsche Gesellschaft für Tropenmedizin und Internationale Gesundheit e.V.

    weiterführende Links zum Thema

    Deutsche Gesellschaft für Tropenmedizin und Internationale Gesundheit e.V.

    http://www.dtg.mwn.de/

    Das Auswärtige Amt

    http://www.auswaertiges-amt.de

    Fit for Travel

    http://www.fitfortravel.de